29.05.2019 EILMELDUNG:

Wuppertaler Bürger entscheiden sich  gegen die Seilbahn!

In Wuppertal ist das von der Stadt geplante Seilbahn-Projekt bei einer Bürgerbefragung durchgefallen. Mit Nein stimmten knapp 62 Prozent, nur gut 38 Prozent befürworteten das Projekt, wie die Stadt am Sonntagabend auf ihrer Internetseite mitteilte. In fast allen Stimmbezirken wurde der nach Schätzungen über 82 Millionen Euro teure Bau mehrheitlich abgelehnt.

Nach Angaben einer Stadtsprecherin sagte Oberbürgermeister Andreas Mucke (SPD) noch am Abend, eine Seilbahn für Wuppertal werde es nicht geben. Das Resultat der Befragung hat zwar keine bindende Wirkung. Jedoch hatten die Politiker zuvor erklärt, sie wollten das Ergebnis respektieren.

 

Wir gratulieren der Bürgerinitiative "Seilbahnfreies Wuppertal" zu diesem Erfolg, der auf ihre intensive Aufklärungsarbeit zurückzuführen ist.

Siehe folgendes Video:

 

 

 

 

News

Termine, Mitteilungen, Wissenswertes

Seilbahnstützen

Feuchtbiotop