Download
Bürgerantrag der Bürgerinitiative Bonn bleibt seilbahnfrei gemäß § 24 GO NRW
20170721_Buergerantrag_BI_Bonn_bleibt_se
Adobe Acrobat Dokument 36.6 KB

Bezogen auf die möglichen Kreisverkehre am Venusberg hat der BBB Bürger Bund Bonn e.V. am 9. Mai 2017 einen vergleichbaren Antrag gestellt.

 

 

 

 

NEU: Auswertung der 3. Online-Diskussion

 

Bekanntlich sollte die 3. Online-Diskussion auf der Website der Stadt Bonn am 12.06.2017 geschlossen werden, um die Auswertung noch vor dem 4. Bürgerdialog am 22.06.2017 vornehmen zu können.

 

Bis heute gibt es keine Auswertungsergebnisse, also haben wir uns darum gekümmert. Eine deutliche Mehrheit der Teilnehmer, die sich mit dem Thema "Seilbahn" beschäftigt hat, ist gegen das Projekt. Uns ist bewusst, dass diese kein Ergebnisse nicht repräsentativ sind. Gleichwohl gab sich im Vergleich zur 1. Online-Diskussion 11-fach (!) mehr Wortmeldungen und die ersten Ergebnisse wurden mit deutlich mehr Tamtam vorgestellt (siehe 2. Veranstaltung - Rückblick).

 

 

Dritter Bürgerdialog Seilbahn Bonn      
         
         
  Anzahl      
Diskussionen 151      
Kommentare 572      
Gesamt 723 Beträge    
         
         
Auswertung nach Nutzenamen:      
  Anzahl Prozent    
Nutzernamen 172 100,0    
Davon tendenziell Dagegen 113 65,7    
Davon tendenziell Dafür 51 29,7    
Davon tendenziell Neutral 8 4,7    
(Hinweis: Die Einteilung erfolgte nach der Grundtendenz der Beiträge eines Nutzernamens)
   

 

Download
NEU! Medieninformation: Verkehrszählung beweist: Angebliches Stauproblem nicht existent Grundlage der Pro-Seilbahn-Argumentation schwer erschüttert (s. hinterlegten Artikel)
Medieninformation Bonn bleibt seilbahnfr
Adobe Acrobat Dokument 216.0 KB

Unsere Bürgerinitiative lädt Sie ein zu einer weiteren Informationsveranstaltung im Ortszentrum Dottendorf am 08. Mai 2017 ein. Wir warten nicht mit der Veröffentlichung von neuen Erkenntnissen bis nach der Landtagswahl.

Am 06. Februar 2017 fand eine Informationsveranstaltung unserer Bürgerinitiative im Ortszentrum Dottendorf statt. Die gezeigten Präsentationen finden Sie unter der Rubrik "Faktencheck" bei den jeweiligen Themenfeldern.

 

 

Zweite Online-Diskussion im Rahmen "Bonn macht mit" endete am 23.12.2016 um 12:00 Uhr!.

 

Die 3. Informationsveranstaltung sollte ursprünglich im März 2017 statt. Auch aufgrund der weiterhin fehlenden finalen Machbarkeitsstudie steht der Termin weiterhin aus.

 

 

Aktuelle repräsentative Studie von Infas und nhi2: Fast die Hälfte der Befragten lehnt den Bau einer Seilbahn zum Venusberg ab!

 

 

Das Stadtplanungsamt hat einen Workshop mit Bürgerbeteiligung zu den möglichen Trassenverläufen angekündigt (genauer Termin noch offen).

 

 

Der Zwischenbericht zur Machbarkeitsstudie wurde im Rahmen der zweiten Bürgerinformationsveranstaltung am 05. Oktober 2016 vorgestellt.